aktueller Hygieneplan ab 05.07.2021 

Mit der neuen Verordnung zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit sind allgemeine Regelungen bis zum 28. Juli 2021 getroffen. Darin ist festgelegt, dass sich Schülerinnen und Schüler bzw. vertreten durch ihre Sorgeberechtigten, weiterhin von der Teilnahme an der Präsenzbeschulung schriftlich abmelden können. Bereits erfolgte schriftliche Abmeldungen gelten fort. Prinzipiell ungültig werden auch diese erst ab dem 28. Juli 2021. 

Schulfremden Personen ist der Zugang weiterhin nur mit Zustimmung der Schulleitung gestattet. Liegt diese vor, ist zur Kontaktverfolgung die Anwesenheit im Sekretariat anzumelden und ebenfalls ein Testnachweis zu erbringen. Vollständig geimpfte Personen sind von der Testpflicht befreit.
Die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht weiterhin nur verpflichtend im Foyer und auf dem Hauptgang, in einzelnen Unterrichtssequenzen kann nach Aufforderung der LK / PFK diese ebenfalls angeordnet werden. 

Zum Kindertag am 01. Juni 2021 gab es Eis vom www.eismaik.de aus Penig bezahlt vom Förderverein!

Unser Schulprogramm

Unser Selbstbild und unsere Konzeption finden Sie hier zum Download.

Außerdem der Link zum Landeselternrat.

05. Mai 2021: Spatenstich zu unserem neuen "Grünen Klassenzimmer" mit Unterstützung der Stadt Chemnitz, der Katarina-Witt-Stiftung, der Dietmar Mothes GmbH und unseres Fördervereins!

  • 05.05.2021

  • 05.05.2021


  • 05.05.2021


  • 05.05.2021


  • 05.05.2021


  • 05.05.2021


  • 12.07.2021


  • 12.07.2021

Unser Leitbild

​​​​Wir sind eine selbstbewusste Gemeinschaft von Schülern, Pädagogen, Therapeuten und Eltern. Im solidarischen Miteinander bieten wir jedem Einzelnen die Chance, sich entsprechend seiner individuellen Begabungen zu entwickeln.